Proktologie

Erkrankungen des Enddarms, genauer gesagt des Mastdarms und Endkanals nennt sich Prokologie.

Proktologische Erkrankungen führen meist zu unangenehmen Situationen, da sie einem von Analsabzessen über Hämorrhoidalleiden bis hin zur Stuhlinkontinenz das Leben schwer machen können.

Dieses lästige Krankheitsbild umfasst auch Leiden wie Morbus Chrohn und Colitis ulcerosa welche eine steige Behandlung benötigen. Einige Erkrankungen lassen sich bereits durch eine Tastuntersuchung feststellen, meist erfolgt noch eine Sichtuntersuchung via Proktoskopie bzw. Rektoskopie, um schnellstmöglich Therapievorschläge erarbeiten zu können.

Chirurgie Hastedt
Hastedter Heerstraße 281
28207 Bremen
Tel.: 0421/41 45 01
Termine nur nach Vereinbarung


.